Archiv der Kategorie: Wirtschaft & Finanzen

Positive Nebenwirkungen

Die Welt ist nicht nur schwarz oder weiß und es gibt keine einfachen Lösungen für komplexe Probleme. Demnach sind nachhaltige Lösungen eher komplizierter Art, denn sie zielen darauf ab, alle Aspekte einer Problematik zu berücksichtigen. Nachhaltigkeit bezieht sich auf mehrere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökologie, Energie, Gemeinden, Mobilität, Soziales, Wirtschaft & Finanzen | Kommentar hinterlassen

Ech sinn iwwerzeegt, datt gréng wierkt

Leschte Samschden hunn déi gréng hire Kaderprogramm fir d’Gemengewalen am Hierscht ugeholl, deen de Mënschen an de Gemengen Honnerte konkret Aktioune vu nohalteger, grénger Politik proposéiert. Mir gréng sinn iwwerzeegt, datt mer an deene Gemenge wou mer déi lescht 6 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökologie, Energie, Gemeinden, Mobilität, Soziales, Tribune libre, Wirtschaft & Finanzen | Kommentar hinterlassen

Europa muss sich nun sozial engagieren

Was vor einem Jahr noch niemand für möglich gehalten hätte, wird ab dieser Woche (*) Realität: der BREXIT. Und das ausgerechnet zum 60. Jahrestag der Unterzeichnung der Römischen Verträge.  Der BREXIT zeigt exemplarisch, wie unverantwortliche Politiker auf populistischer Grundlage simplistische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Europa, Soziales, Tribune libre, Wirtschaft & Finanzen | 2 Kommentare

Iwwer d’Buere vu ganz décke politësche Brieder, Demokratien am populistësche Stresstest a gréng Lëtzebuerger Aussepolitik

Méng Ried um grénge Kongress vum 11. März 2017 Léif gréng Kolleginnen a Kollegen, Mir alleguer mussen de „jonke gréngen“ e grouse Merci soën, fir déi Resolutioun, déi sie um Kongress 2016 erabruecht haten iwwer TTIP a CETA. Hir Initiativ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Europa, Gesellschaft, Wirtschaft & Finanzen | Kommentar hinterlassen

Lëtzebuerg weider entwéckelen

vum Christian Kmiotek a Françoise Folmer Zanter den 1990er Jorë goufe vill Chance verpasst, fir d‘Entwécklung vun eisem Land a Richtung Nohaltegkeet ze leeden. D’Konsequenzen dovu sinn den deegleche Stau op eise Stroossen, d’Zersiidlung vun eise Landschaften, ze wéineg Schutz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökologie, Gemeinden, Mobilität, Soziales, Tribune libre, Wirtschaft & Finanzen | Kommentar hinterlassen

2017 – méng gréng Neijoërsried

Léif gréng Kolleginnen a Kollegen, Léif politësch Mandatären, Léif Vertrieder vun de Medien, Ech wënschen Iech zesumme mat ménger Co-Präsidentin Françoise Folmer am Numm vun der grénger Partei all Gutts fir 2017. 2016 war intellektuell e ganz bemierkenswert Joër: Mer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökologie, Energie, Gemeinden, Gesellschaft, Mobilität, Soziales, Wirtschaft & Finanzen | Kommentar hinterlassen

Lëtzebuerg weider denken

En ongeplangte Wuestum huet eist Land iwwer déi lescht 20 Joër massiv verännert. D’Politik hat et verpasst, d’Erausfuerderungen unzegoën a Lëtzebuerg a Richtung Nohaltegkeet z’entwéckelen. Eréischt mat dem Regierungswiessel virun 3 Joër koum en Ëmsteieren: endlech gëtt eng ressortiwwergräifend an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökologie, Gesellschaft, Mobilität, Soziales, Tribune libre, Wirtschaft & Finanzen | 1 Kommentar